HTML5 Mobile

HTML5 in immer mehr Online Casinos zu finden

Wer im Internet auf die Suche nach einem Online Casino geht, wird schnell feststellen, dass es eine kaum überschaubare Vielzahl an Optionen gibt.

In all diesen Casinos ist es vom eigenen Computer aus möglich, Einsätze bei Online Slots, Roulette, Blackjack oder anderen Spielen zu platzieren. Wenn man hingegen nach einem Portal für Glücksspiele sucht, in dem auch von unterwegs aus Einsätze möglich sind, muss schon genauer hinsehen. Mit dem Smartphone oder dem Tablet ist es heute zwar nicht mehr sehr kompliziert, Einsätze bei ganz verschiedenen Spielen vorzunehmen. Nicht bei jedem Hersteller der entsprechenden Software wird jedoch die HTML5-Technik bereits umfangreich eingesetzt. Diese Technik ist jedoch die Voraussetzung dafür, dass man die einzelnen Spiele in einem Online Casino auch mit dem Smartphone ganz leicht über den Browser aufrufen kann. Eine eigene App wird nicht benötigt, damit sind Kunden von Online Casinos nicht von einem bestimmten Betriebssystem wie iOS oder Android abhängig.

Boni auch mobil kassieren

Einer der größten Vorteile von Glücksspielen im Internet im Vergleich zu herkömmlichen Casinos ist die Tatsache, dass Kunden sich online oft hohe Boni sichern können. Gerade neue Kunden erhalten für ihre ersten Einzahlungen in einem Casino meist interessante zusätzliche Gutschriften oder andere Boni, etwa in Form von Freispielen für bestimmte Online Slots. Auch Bestandskunden haben oft die Möglichkeit, das eigene Guthaben mit der einen oder anderen Gutschrift etwas aufzuwerten. Wer mehr über solche Angebote erfahren und bei aktuellen Aktionen auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte einen Blick auf www.besterbonus.de werfen. Dort werden die besten Boni zusammengefasst, sodass man selbst nicht auf die Suche nach solchen Aktionen gehen muss. Dabei gilt es natürlich zu beachten, dass diese Boni immer mit bestimmten Bedingungen verbunden sind, die erfüllt sein müssen, bevor man sich die mit dem Bonus erzielten Gewinne auszahlen lassen darf. Das mobile Spielen macht es allerdings deutlich einfacher, die Bedingungen so schnell wie möglich zu erfüllen.

Warum ist HTML5 besonders?

Grundsätzlich ist HTML5 keine Technik, die nur für mobile Geräte wichtig ist. Websites, die auf dieser Grundlage programmiert wurden, lassen sich auch mit dem PC oder Laptop öffnen. Allerdings ist es dank dieser noch recht jungen Art der Programmierung möglich, Websites von jedem Gerät aus zu öffnen. Die Präsentation ist dabei von der Größe des jeweiligen Displays abhängig – auf dem relativ kleinen Smartphone-Display werden Bilder und Texte also anders angezeigt als auf einem größeren Monitor am PC. Zugleich bedeutet das, dass keine speziellen Erweiterungen für den Browser mehr benötigt werden. In der Vergangenheit war vor allem der Flash-Player von Adobe sehr beliebt, um Spiele aller Art im Internet zu präsentieren. Dieser ist jedoch für die meisten mobilen Geräte nicht verfügbar, speziell auf iPhones und iPads hat Apple von Beginn an den Einsatz dieser Technik ausgeschlossen. Das war ein wichtiger Grund dafür, dass HTML5 sich bei den Entwicklern von Software aller Art so schnell durchgesetzt hat.

Hersteller sorgen für Verbreitung

Besonders die Hersteller von Software für Online Casinos haben in den letzten Jahren dafür gesorgt, dass HTML5 heute der Standard für Glücksspiele im Internet ist. Ein gutes Beispiel dafür ist Netent, einer der bekanntesten Anbieter. Im Dezember 2017 gaben die Verantwortlichen sogar bekannt, dass Flash in Zukunft nicht mehr unterstützt wird. Deshalb wurden mehr als 70 bekannte Spiele aus diesem Hause über einen Zeitraum von mehreren Monaten von Flash auf HTML5 umgestellt. Andere Anbieter haben zum Teil schon ähnliche Ankündigungen gemacht, zum Teil werden solche Schritte in der nahen Zukunft erwartet. Alles in allem geht die Ära Flash auf jeden Fall zu Ende, HTML5 ist also die Zukunft und dürfte in den nächsten Jahren noch häufiger in Online Casinos zu finden sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*